Heide Nord
Hey have a nice life!#1,7 parts, 2019
lacquered wood
dimensions variable
Anna M. Kempe
A Midnight Long Distance Call, 2021
Aquarell auf Papier
100 x 100 cm
Verena Winkelmann
1998-2000 #24, 2021
archival inkjet print
120,7 × 80,6
Carolina Pérez Pallares
Always this strange visitor (series blue), 27,44 min, Videoschleife aus einem Skype-Videochat aus 2021
hinten: Hubert Becker
Springkraut (Blossfeld), 2004, Inkjet Print, 42,0 x 32,0 cm
Riedgras (Blossfeld), 2011, Inkjet Print, 41,4 x 31,5 cm
Männertreu (Blossfeld), 2012, Inkjet Print, 41,5 x 30,5 cm
Weisse Zaunrübe (Blossfeld), 2012, Inkjet Print, 41,5 x 30,0 cm
Karoline Schneider
Snedan z plon (breakfast with plon), 2021
Keramik glasiert
Porzellan, Kreide, Pappel, Milchpulver, Hirse, Zucker
50 x 100 x 180 cm

Mit dem Titel Herberge möchten wir, die Künstler:innen der Produzentengalerie b2_, die wichtige Rolle dieser Form von künstler:innengeführten Räumen und Basisorganisationen für das kulturelle Klima hervorheben. Sie bietet Raum und Freiheit, neue Ideen zu entwickeln und unsere individuellen künstlerischen Praktiken auf nachhaltige Weise zu fördern. Herberge ist ein mittelalterliches Wort, ‚jemanden beherbergen‘ bedeutet, Unterschlupf und Schutz für die Nacht zu bieten. Eine Herberge hält uns warm. Sie bietet Nahrung. Sie ist auch ein Ort für unerwartete Begegnungen, eine Möglichkeit, Menschen aus aller Welt zu treffen, ein Ort für Visionen und Austausch.

Verena Winkelmann
1998−2000, 2021 #61
Archival Inkjet Print
120,7 x 80,6 cm
Caroline Hake
TURN
2021
Video, 2 Min. 15 Sek.
links: Anna M. Kempe, 2585 km, 2021, Aquarell auf Papier, 100 x 100 cm und Shared Time, 2020, Aquarell auf Papier, 100 x 100 cm
oben: Christian Bär, Ich wollte, 2022, Öl auf Leinwand, 190 x 190cm
rechts: Bea Meyer, Seilungen #1−10, 2022, Verschiedene Materialien, 120–230 cm
Katharina Immekus
Silvester, 2021
Linoldruck, Edition 5
95 x 135 cm
Michael Hahn
Four Steps To Success, 2018
Holz, Farbe, Teppich, Wagen
110 x 180 x 160 cm
Tobias Hild
Der Kai, 2021
Öl auf Leinwand
121 x 91 cm
Doris Frohnapfel
Spreader 2, Pinselzeichnung, Sepiatusche auf Halbkarton, 168 x 118,7 cm
Spreader 3, 168 x 118,7 Pinselzeichnung, Sepiatusche auf Halbkarton,168 x 118,7 cm
Spreader 1, Pinselzeichnung, Sepiatusche auf Halbkarton, 168 x 118,7 cm
Katharina Immekus, Häuser am Hang, Edition 10, 2020, Linoldruck, 100 x 140 cm
Wand rechts: Heide Nord
Ständige Signale: Cosmic Guide, 2021, Kunstdruck, 59,4×39,6cm
Ständige Signale: Lonely Planet, 2021,Kunstdruck, 59,4×39,6cm
Ständige Signale: Cosmic Butterfly Klein, 2021, Kunstdruck, 59,4×39,6cm
links: Michael Hahn, Total Comfort, 2019, Schaumstoffmatte, Türgriff, 50 x 180 x 60 cm
Mitte links: Heide Nord, Ständige Signale: Empfänger 2, 2021, Kunstdruck, 59,4×39,6cm
Mitte rechts: Romy Julia Kroppe, Cretaceum, 2021, Acryl, Acryltransfer, Papier, 212 x 270 cm
Timo Hinze
Freiheit oder Motivation? 2017– ?
14 Fotografien, Inkjet Print on Hahnemühle Photo Rag
32−47 cm und 22−32 cm
Timo Hinze
Post It, 2018–2020
Video, 25 min
vorne: Anna Vovan, Self in Letters (L1), 2021, 190 Seiten Druck auf Briefpapier (90 gr) 29,7×21 cm, 5+2 AP
hinten: Christian Bär, eine Blume für Herrn B., 2017, Öl auf Leinwand, 190 x 140cm
Verena Winkelmann moderiert das Gespräch zwischen Steffen Håndlykken (UKS), Hilde Tørdal (TKS) und Heide Nord & Christian Bär (Galerie b2) zum Thema Künstlerorganisation in Norwegen und Deutschland